search
Regierungsgebäude Oberbayern

Regierungsgebäude Oberbayern, München

Regierungsgebäude Oberbayern, München

Zentraler Gedanke des Entwurfs ist die Erweiterung der Nutzflächen und die Aufwertung des Innenhofs. Der Neubau eines Besprechungszentrums mit Kantine wird als kompakter Baukörper innerhalb einer großzügigen Grünfläche entwickelt. Die Kindertagesstätte findet im erweiterten, verglasten Erdgeschosses eines Gebäudeflügels Platz.

Der als Pavillion konzipierte zweigeschossige Neubau ist von baumbestandenen Rasenflächen umgeben, die in Pausenzeiten zum Verweilen einladen. Auf seinem Dach setzt sich das Thema in Form einer extensiven Begrünung fort und ergibt so ein harmonisches Gesamtbild für den Blick aus den umgebenden Büros.

Ein Befahren des Hofes ist zukünftig nur noch eingeschränkt möglich. Die Fahrzeuge werden in der Tiefgarage und wenigen oberirdischen Parkplätzen abgestellt.

Details arrow_drop_down